Gerhard F. Schadler

Haupttrainer, Inhaber, Autor, Referent, Entwickler, Wachrüttler, Gefühlslogiker

Gerhard F. Schadler ist DER Spezialist für den sicheren Umgang mit Gefühlen und die optimale Nutzung eigener Ressourcen. Als Entdecker des menschlichen Gefühlsschalters entwickelte er eine der weltweit wirksamsten Methoden, um herausfordernden Gefühlen effektiv zu begegnen.Menschen zu unterstützen ist seine Leidenschaft, neue Blickwinkel zu vermitteln seine Stärke. Seit mehr als zwei Jahrzehnten nutzen europäische PolitikerInnen, DiplomatInnen, hochrangige VertreterInnen der Wirtschaft, MitarbeiterInnen diverser internationaler Unternehmen und LeistungssportlerInnen seine bestechend einfachen Konzepte.

Weit mehr als 10.000 Trainingsstunden Erfahrung, sein einzigartiger Vortragsstil (Multimediale- Bild-Rhetorik©) und seine gefühlsLOGIK® sind seine Werkzeuge.

Eine große Anzahl autorisierter Feedbacks aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zur Wirkungsweise seiner Arbeit finden Sie unter Firmentrainings, Vorträge und Referenzen.

Monika Germ

Hirnforscherin, Biologin, wissenschaftliche Beraterin

Nach dem Studium der Biologie, Zoologie, Neurobiologie und Physiologie war Dr. Germ lange Zeit in Europa und Japan wissenschaftlich tätig. Im Team von gefuehlsLOGIK.at wirkt sie als Beraterin in allen wissenschaftlichen Belangen. Die Ergebnisse ihrer praktischen Studien – wie die Erforschung der Wirkungsweise von Emotionen auf das Sozialverhalten junger Menschen – fließt direkt in die Arbeit von gefuehlsLOGIK.at ein.

Martin Mautner

Co-Trainer, systemischer Coach, Leiter „Experimentelles Lernen“

Martin Mautner ist Erlebnispädagoge, Körper-Psychotherapeut, systemischer Coach, Supervisor, Spitzensportler / Worldcupchampion. Viele Jahre war er äußerst erfolgreich Verkaufsleiter eines führenden Unternehmens. Als Outdoorspezialist hilft er mit seiner unvergleichlichen Art bei der Erreichung von Zielen und Überwindung von Hürden und blockierenden Mustern. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Martin zur Stelle.

Ronald Vala

Co-Trainer, Erlebnispädagoge, Tauchlehrer

Ronald Vala ist ein besonders erfahrener Trainer, Erlebnispädagoge und zertifizierter Outdoortrainer, der auch als Pilot, Tauchlehrer und Mitglied des Kriseninterventionsteams des Roten Kreuzes gelernt hat, mit herausfordernden Situationen optimal umzugehen. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Ronald zur Stelle.

Matthias Rupp

Co-Trainer, Outdoorspezialist

Matthias Rupp ist ein engagierter Outdoor-, Fitness-, Personal-, Kommunikations- und Mentaltrainer, der auf eine langjährige Praxis zurückblicken kann. Im Umgang mit Menschen und außergewöhnlichen Situationen hat er sowohl als Mountainbike-Profi mit diversen Weltcupeinsätzen wie auch als aktiver Skilehrer über Jahre hinweg viele Erfahrungen sammeln können. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Matthias zur Stelle.

Claudia Nesler

Event- und Sportmarketingmanagerin

Claudia Nesler ist für die professionelle Abwicklung der von uns organisierten Firmenevents verantwortlich. Die gelernte Event- und Sportmarketingmanagerin kann dabei auf 15 Jahre Erfahrung als Account Director und Projektleiterin bei der renommierten Agentur WWP (Weirather-Wenzel & Partner) zurückgreifen. Dort betreute sie Unternehmen wie Iglo, Becel, Media Saturn, Milka, Red Bull, Audi, den ÖSV und den Kitzbüheler Ski Club.

Weiters leitete sie über mehrere Jahre die Vermarktungsaktivitäten im Rahmen der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. Auch bei der Projektorganisation der Ski-WM Schladming 2013 und für die Galanacht des Sports der Österreichischen Sporthilfe war sie erfolgreich im Einsatz.

Mit ihrer Hilfe können unsere KundInnen eine perfekte Abwicklung ihrer Veranstaltung erwarten. Auch zukünftige VeranstaltungsorganisatorInnen profitieren im Rahmen von Claudias Lehr- und Vortragstätigkeit von ihrem umfangreichen Praxis-Know-how.

Sieglinde und Wolfram Rindler

gefühlsLOGISCHE Kunst

Sieglinde und Wolfram Rindler ergänzen mit ihrer Kunst unsere Firmentrainings. Auf Anfrage erschaffen sie ästhetische Kunstwerke aus Stahl, die auf ungewohnte Weise gefühlsLOGISCHE Trainingsinhalte vor Augen führen. Ihre Arbeiten erinnern die Belegschaft Ihres Unternehmens in unaufdringlicher Form stetig an das beim Training Erlernte.So entspringen den begnadeten Händen des talentierten Künstlerduos ungewöhnliche Unikate, die nicht nur Ihr Unternehmen schmücken, sondern auch das jeweilige Training dauerhaft nachwirken lassen.

Die gefühlsLOGISCHE künstlerische Arbeit von Sieglinde und Wolfram Rindler wird auch im Buch Der Casanova Effekt beschrieben.

Gerhard F. Schadler

Haupttrainer, Inhaber, Autor, Referent, Entwickler, Wachrüttler

Gerhard F. Schadler ist DER Spezialist für den sicheren Umgang mit Gefühlen und die optimale Nutzung eigener Ressourcen. Als Entdecker des menschlichen Gefühlsschalters entwickelte er eine der weltweit wirksamsten Methoden, um herausfordernden Gefühlen effektiv zu begegnen.

Menschen zu unterstützen ist seine Leidenschaft, neue Blickwinkel zu vermitteln seine Stärke. Seit mehr als zwei Jahrzehnten nutzen europäische PolitikerInnen, DiplomatInnen, hochrangige VertreterInnen der Wirtschaft, MitarbeiterInnen diverser internationaler Unternehmen und LeistungssportlerInnen seine bestechend einfachen Konzepte.

Weit mehr als 10.000 Trainingsstunden Erfahrung, sein einzigartiger Vortragsstil (Multimediale- Bild-Rhetorik©) und seine gefühlsLOGIK® sind seine Werkzeuge.

Eine große Anzahl autorisierter Feedbacks aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zur Wirkungsweise seiner Arbeit finden Sie unter Firmentrainings, Vorträge und Referenzen.

Monika Germ

Hirnforscherin, Biologin, wissenschaftliche Beraterin

Nach dem Studium der Biologie, Zoologie, Neurobiologie und Physiologie war Dr. Germ lange Zeit in Europa und Japan wissenschaftlich tätig. Im Team von gefuehlsLOGIK.at wirkt sie als Beraterin in allen wissenschaftlichen Belangen. Die Ergebnisse ihrer praktischen Studien – wie die Erforschung der Wirkungsweise von Emotionen auf das Sozialverhalten junger Menschen – fließt direkt in die Arbeit von gefuehlsLOGIK.at ein.

Martin Mautner

Co-Trainer, systemischer Coach, Leiter „Experimentelles Lernen“

Martin Mautner ist Erlebnispädagoge, Körper-Psychotherapeut, systemischer Coach, Supervisor, Spitzensportler / Worldcupchampion. Viele Jahre war er äußerst erfolgreich Verkaufsleiter eines führenden Unternehmens. Als Outdoorspezialist hilft er mit seiner unvergleichlichen Art bei der Erreichung von Zielen und Überwindung von Hürden und blockierenden Mustern. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Martin zur Stelle.

Ronald Vala

Co-Trainer, Erlebnispädagoge, Tauchlehrer

Ronald Vala ist ein besonders erfahrener Trainer, Erlebnispädagoge und zertifizierter Outdoortrainer, der auch als Pilot, Tauchlehrer und Mitglied des Kriseninterventionsteams des Roten Kreuzes gelernt hat, mit herausfordernden Situationen optimal umzugehen. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Ronald zur Stelle.

Matthias Rupp

Co-Trainer, Outdoorspezialist

Matthias Rupp ist ein engagierter Outdoor-, Fitness-, Personal-, Kommunikations- und Mentaltrainer, der auf eine langjährige Praxis zurückblicken kann. Im Umgang mit Menschen und außergewöhnlichen Situationen hat er sowohl als Mountainbike-Profi mit diversen Weltcupeinsätzen wie auch als aktiver Skilehrer über Jahre hinweg viele Erfahrungen sammeln können. Werden unsere Trainings mit unserem experimentellen Lernen kombiniert, ist Matthias zur Stelle.

Claudia Nesler

Event- und Sportmarketingmanagerin

Claudia Nesler ist für die professionelle Abwicklung der von uns organisierten Firmenevents verantwortlich. Die gelernte Event- und Sportmarketingmanagerin kann dabei auf 15 Jahre Erfahrung als Account Director und Projektleiterin bei der renommierten Agentur WWP (Weirather-Wenzel & Partner) zurückgreifen. Dort betreute sie Unternehmen wie Iglo, Becel, Media Saturn, Milka, Red Bull, Audi, den ÖSV und den Kitzbüheler Ski Club.

Weiters leitete sie über mehrere Jahre die Vermarktungsaktivitäten im Rahmen der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. Auch bei der Projektorganisation der Ski-WM Schladming 2013 und für die Galanacht des Sports der Österreichischen Sporthilfe war sie erfolgreich im Einsatz.

Mit ihrer Hilfe können unsere KundInnen eine perfekte Abwicklung ihrer Veranstaltung erwarten. Auch zukünftige VeranstaltungsorganisatorInnen profitieren im Rahmen von Claudias Lehr- und Vortragstätigkeit von ihrem umfangreichen Praxis-Know-how.

Sieglinde und Wolfram Rindler

gefühlsLOGISCHE Kunst

Sieglinde und Wolfram Rindler ergänzen mit ihrer Kunst unsere Firmentrainings. Auf Anfrage erschaffen sie ästhetische Kunstwerke aus Stahl, die auf ungewohnte Weise gefühlsLOGISCHE Trainingsinhalte vor Augen führen. Ihre Arbeiten erinnern die Belegschaft Ihres Unternehmens in unaufdringlicher Form stetig an das beim Training Erlernte.

So entspringen den begnadeten Händen des talentierten Künstlerduos ungewöhnliche Unikate, die nicht nur Ihr Unternehmen schmücken, sondern auch das jeweilige Training dauerhaft nachwirken lassen.

Die gefühlsLOGISCHE künstlerische Arbeit von Sieglinde und Wolfram Rindler wird auch im Buch Der Casanova Effekt beschrieben.